http://www.stangl-taller.at/claudia/beruf/sozialpsychologie

[aus den Arbeitsmaterialien zum Unterricht an der Akademie für Sozialarbeit]

SOZIALE LERNTHEORIE

Behaviorismus:

zentraler Begriff: Verstärkung

Rotter: was bestimmt das Verhalten?

Conclusio:

Interindividuelle Unterschiede resultieren aus

Beispiel: Schüler: Prüfung am nächsten Tag: wird lernen wenn ...

 


"Locus of control"

Beispiel: für eine Art der Erwartung:

Erwartung bezüglich der Instanz (locus), die verantwortlich ist für das eigene Verhalten

  1. Internaler locus of control: Instanz im Handeln der Person selbst: Verursachung für die Verhaltenskonsequenzen werden dem eigenen Verhalten zugeschrieben.
  2. Externaler locus of control: Instanz liegt außerhalb der eigenen Einflußmöglichkeiten: Verursachung für Verhaltenskonsequenezen werden z.B. Zufall, Schicksal, Menschen mit mehr Macht, äußeren Umständen udgl. zugeschrieben.

Internal/External: 2 Pole eines Persönlichkeitsmerkmales: Erfassung mit Fragebogen

Entstehung des "locus of control"

Welches Erziehungsverhalten begünstigt internale Kontrollerwartungen?

Untersuchungen an Erwachsenen: retrospektive Befragung: Lob für Eigenständigkeit, geringe Kontrolle, warmer, akzeptierender, fürsorglicher, konsistenter Erziehungsstil ohne Feindseligkeit und Überbesorgtheit

Untersuchung bei Kindern: Interaktionsbeobachtung (Eltern) viel: Wärme, Unterstützung, Lob; weniger: Kontrolle, Kritik, Dominanz

Längsschnittuntersuchungen: Candell 1973

Beobachtungen von Mutter-Kind-Interaktionen zwischen:

0-3 Jahren
3 - 6 Jahren
6 - 10 Jahren --> welchen locus of control als junge Erwachsene?

Internaler locus of control:

früh zur Selbständigkeit angehalten

bei Mädchen: eher kühl, mit Kritik erzogen

(bei Buben: ähnlich, jedoch nicht so deutlich)

Annahme: eine eher kühle Beziehung zur Mutter führt zu stärkerem Kontakt zu Gleichaltrigen, außerfamiliäre Umweltbedingungen werden bewußter kennengelernt, es entsteht eine größere Zuversicht, die eigenen Lebensumstände selbst beeinflussen zu können.

--> Hauptmerkmal von internalem locus of control.

 

 

[claudia] [beruf] [psychologie]

@}----->---->---- [8-}) design] [literatur@claudia-taller.com]